Bürgerinitiative gegen Fluglärm, Bodenlärm und Umweltverschmutzung e.V.
Fluglaerm

Beschwerden

Ihr könnt und dürft Euch für je­den Tag be­schwe­ren, an dem Ihr Euch beläs­tigt fühlt. Meh­re­re Be­schwer­den pro Tag sind nicht sinn­voll. Macht Euch lie­ber No­ti­zen und be­schwert Euch zu­sam­men­fas­send am En­de des Ta­ges oder am Fol­ge­tag. Die Be­schwer­den wer­den ge­zählt und sind ein wich­ti­ger An­halts­punkt für Po­li­tik und Mi­li­tär.

Hinweise für eine wirksame Beschwerde

Telefonisch

Das Luft­fahrt­amt der Bun­des­wehr be­treibt un­ter der 0800 8620730 ein Be­schwer­de­te­le­fon. Bei ho­hem An­drang und au­ßer­halb der Bü­ro­zei­ten nimmt ein An­ruf­be­ant­wor­ter das Ge­spräch ent­ge­gen. Nutzt ihn und sprecht Eu­re Be­schwer­de drauf.

Per E-Mail (Saarland)

Das saar­län­di­sche In­nen­mi­nis­te­ri­um bie­tet ei­ne Web­sei­te zum mi­li­tä­ri­schen Flug­lärm an. Wer seinen Browser und sein E-Mail-Programm passend konfiguriert hat, kann zur Erstellung einer Be­schwer­de­mail auf den un­ten auf der Sei­te auf­ge­führ­ten Link kli­cken.

An/Empfänger: fliz@bundeswehr.org
Cc/Kopie: buergeranliegen-fluglaerm@innen.saarland.de

Per E-Mail (Rheinland-Pfalz)

An/Empfänger: fliz@bundeswehr.org
Cc/Kopie: poststelle@isim.rlp.de
Offizielle Nutzungspläne für die Übungslufträume
Pla­nun­gen für Saar­land und Rhein­land-Pfalz im SAARTEXT
Flightradar24Flightradar24 mit zivilen Flügen in Echt­zeit
ADS-B ExchangeADS-B Exchange mit allen Flügen in Echt­zeit
Radarbox24Radarbox24 mit allen Flügen in Echt­zeit